Drucken

Retten Löschen Bergen Schützen

Die Feuerwehr Giesenkirchen  ist eine Einheit von 20 Freiwilligen Feuerwehreinheiten in Mönchengladbach, eine von ca. 24.000 Einheiten in Deutschland. Wir sind eine von acht Schwerpunkteinheiten und für die Unterstützung und Ergänzung der Berufsfeuerwehr, Stadtbezirk Giesenkirchen sowie im gesamten Stadtgebiet einsetzbar. Die Feuerwehr Giesenkirchen  besteht aus  14 Kameraden/in der Jugendfeuerwehr, 31 aktiven Kameraden/in und 7 Kameraden der Ehrenabteilung. Unser Fahrzeugpark besteht aus zwei Fahrzeugen, ein Hilfeleistungslöschfahrzeug sowie ein Mannschaftstransportfahrzeug. Im Gegensatz zur Berufsfeuerwehr, deren Personal Hauptberuflich tätig ist, gehen die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr ihrem festen Berufen als, Elektroniker, Ingenieur oder Logistiker nach.  Im Einsatzfall lassen sie alles stehen und liegen und führen den Feuerwehrdienst im Ehrenamt aus. Wir die "Freiwillige Feuerwehr  Giesenkirchen" wirken im abwehrenden Brandschutz, bei Technischer Hilfeleistung und bei Abwendungen von Gefahren jeglicher Art im Bereich Bevölkerungsschutz mit. Ist die Berufsfeuerwehr bei längeren Einsätzen gebunden, besetzen wir eine der drei Wachen der Berufsfeuerwehr.  In dieser Form agieren wir entweder unterstützend und ergänzend mit der Berufsfeuerwehr sowie anderen Einheiten oder auch selbstständig. Im vorbeugenden Brandschutz führen wir Aufgaben von Brandsicherheitswachen, Brandschutzerziehung in Grundschulen und Frühbrandschutzerziehung in Kindergärten durch. Wir begleiten alljährlich eine große Anzahl von Martinsfeuern, Schützenumzüge und zur Feier Volkstrauertag in unserem Stadtbezirk. Bei der Öffentlichkeitsarbeit, sowie bei der Arbeit des Stadtfeuerwehrverbands wirkt unsere Einheit unterstützend mit. Mit der Jugendfeuerwehr, die ein fester Bestandteil der Freiwilligen Feuerwehr ist, wird aktive Jugendarbeit praktiziert. Alle unsere Mitglieder der Einheit nehmen in ihrer Freizeit an feuerwehrtechnischen Aus- und Fortbildungsmaßnahmen teil.